25. Juni 2017: Auftritt der Lebenshilfe Theatergruppe "LABADU"

Theatergruppe der Lebenshilfe Westpfalz tritt beim Tag der öffenen Tür auf

25. Juni 2017: Auftritt der Lebenshilfe Theatergruppe "LABADU"

Labadu-Theater tritt bei PFAFF auf

Auf dem ehemaligen Gelände der Pfaff-Nähmaschinen Fabrik wurde ein Tag der offenen Tür gefeiert.

Die Besucher konnten die historischen Gebäude besuchen, an einer Führung teilnehmen, Speisen und Geträne genießen und in alten Erinnungen schwelgen.

Auch Kunst und Kultur wurden an diesem Tag angeboten.

Neben verschiedenen Musikdarbietungen trat die Theatergruppe "LABADU" der Lebenshilfe Westpfalz auf.

 

Sie präsentierte ihr Theaterstück "Die Schöne und das Biest" unter der Leitung von Andrea Stasche. Die Aufführung war in die aktuelle Fim- und Informationszeit übertragen und mit moderner Musik untermalt.

Die kostümierten Schauspieler agieren ohne Sprache nur mit Mimik, Gestik und schauspielerischer Darbietung. So kann aber jeder Zuschauer verstehen oder interpretieren, was gemeint und dargestellt wird.

Viel Freude und Spaß, doch auch Konzentration und Ernst, begleiteten die Aufführung, die das Publikum auch mit szenischem Applaus würdigte.

Danach war noch ein Rundgang mit einem kleinen Imbiss angesagt.

 

Zur Bildergalerie

 

Reaktion und Dankeschön: 

 Labadu bei Pfaff