10. Februar 2018: Lebenshilfe Westpfalz e.V. - Club P20 besucht die Bowling-Bahn

Die Freizeitgruppe Club P20 hat viel Spaß im Planet Bowling

10. Februar 2018: Lebenshilfe Westpfalz e.V. - Club P20 besucht die Bowling-Bahn

Club P20 beim Bowling-Spiel

Die Offenen Hilfen der Lebenshilfe Westpfalz bieten über das Jahr interessante Freizeitmöglichkeiten an.

Daraus wird je nach Alter und Interesse ausgewählt.

Darunter ist auch die Gruppe Club P20 der jungen Erwachsenen, für die verschiedene Angebote offeriert werden.

Am 10. Februar 2018 war Spaß und Action im Planet Bowling angesagt.

Vom Treffpunkt um 11.00 Uhr am Freizeittreff in der Pariser Straße wurden die zwölf Teilnehmer von ihren sieben Betreuern zur Bowling-Bahn gefahren.


Dort hieß es zunächst einmal, die Gruppe anzumelden, die entsprechenden Bahnen zugewiesen bekommen und die Bowling-Schuhe in den entsprechenden Größen zu ordern.

Nachdem man in den Sitznischen Platz genommen hatte, waren die Spieler mit ihren Namen auch schon auf den Anzeigetafeln notiert. Dementsprechend haben sich die beiden Gruppen den Bahnen 13 und 14 zugeordnet. Dann ging's los!

Da die Teilnehmer nicht das erste Mal die Bowling-Bahn besuchten, waren sie mit dem Procedere schon bekannt. Sie suchten sich ihre Kugel aus, nahmen Stellung und warfen die Kugel, um möglichst viele Kegel zu treffen. Die umgefallenen Kegel wurden auf der Tafel als Punkte angezeigt und der zweite Wurf dazu addiert.

Zwischen den Würfen gab es genügend Gelegenheit, sich zu unterhalten, das mitgebrachte Picknick zu verzehren und die Speilstände gespannt auf den Anzeigetafeln zu verfolgen. Dennoch geht es hier in erster Linie um Spaß und Unterhaltung und nicht ums Gewinnen, auch wenn die Freude über gelungene Würfe oder auch das Abräumen groß ist.

Fröhlich gestimmt wurde gegen 16.00 Uhr der Heimweg angetreten.

 

Zur Bildergalerie