Am Nußbäumchen

Heilpädagogische und integrative Kindertagesstätte in Kaiserslautern

Kinder sollen sich hier wohlfühlen und als Kind erleben. Wechselseitige Anerkennung, gegenseitige Unterstützung und selbstverständliches Miteinander zählen zu den wichtigsten Grundsätzen.

 nussbaeumchen

Gemeinschaft und Freundschaft

Im Mittelpunkt stehen vor allem die Gemeinschaft, der Spaß am Spiel aber auch der Aufbau von Freundschaften. Die besondere Herausforderung liegt darin, jeden Tag so zu gestalten, dass alle Kinder mit Freude und Motivation lernen, forschen und probieren. In den Kindertagesstätten-Alltag eingebunden sind viele ganz unterschiedliche Projekte. So erhalten unsere Kinder eine optimale Vorbereitung für ihren weiteren Weg.

Dazu stehen der Kindertagesstätte neben den großzügigen Gruppenräumen ein Bewegungsraum, eine Freispielzone mit Airtramp und großer Rutsche, sowie ein herrliches Außengelände zur Verfügung.

 

Organisation

Die Kindertagesstätte „Am Nußbäumchen“ besteht aus sechs Gruppen, in denen Kinder ab Vollendung ihres 2. Lebensjahres bis zur Einschulung betreut werden. Es gibt vier heilpädagogische und zwei integrative Gruppen. Mit ihnen stehen 42 Plätze für Kinder mit Beeinträchtigungen und 20 Plätze für Kinder ohne Beeinträchtigungen zur Verfügung. In den heilpädagogischen Gruppen werden immer acht Kinder betreut, die beiden integrativen Gruppen werden jeweils von fünf Kindern mit und von zehn Kindern ohne Beeinträchtigungen besucht. In einem Netzwerk sind Jugendhilfe, Kinderärzte, Kliniken, sozialpädiatrische Zentren, Schulen und Ämter in die Arbeit der Kindertagesstätte eingebunden. 

 

Betreuung durch Spezialisten

Der heilpädagogische Bereich setzt auf die vier Säulen Beratung, Diagnostik, Förderung und Therapie. Für die individuelle Förderung steht ein interdisziplinäres Team aus Spezialisten zur Verfügung. Neben den pädagogischen Fachkräften (Erzieher, Sozialpädagogen, Heilerziehungspfleger, u.a.) arbeiten in unseren Häusern Mitarbeiter mit den therapeutischen Schwerpunkten Logopädie / Sprachtherapie, Ergotherapie, Psychologie / Spieltherapie und Physiotherapie / Krankengymnastik.

 

Aktive Eltern

Ein wichtiges Anliegen der Kindertagesstätte ist die enge Zusammenarbeit mit den Eltern. Ein offener Austausch und der gemeinsame Wunsch, die Kinder bestmöglich zu fördern, verbindet Eltern und Mitarbeiter. Durch die Elternberatung wirkt die Kindertagesstätte unterstützend und aktivierend bei der Bewältigung, wie auch beim Umgang mit den Problemen, die durch die Beeinträchtigung des Kindes entstanden sind. Regelmäßige Elternzusammenkünfte und Gespräche sind ein wichtiger Teil unserer Tätigkeit. Eltern haben die Möglichkeit, durch Einzelgespräche, Gesprächskreise und Elternseminare aktiv mitzuwirken und sich nötige Unterstützung zu holen.

Mithelfen

Am Nuߟbäumchen

Ulrike Glank (Leitung)

Am Nuߟbäumchen 1
67657 Kaiserslautern
Telefon: 0631 - 370 200

 nussbaeumchen@lebenshilfe-kl.de