Sport und Integration

Gemeinsames Ausüben sportlicher Betätigungen

Im Bereich Sport und Integration sollen verschiedene Möglichkeiten geschaffen werden, Menschen mit Beeinträchtigung auch außerhalb der Lebenshilfe an Sportangeboten teilhaben zu lassen. 

SportIntegration

Ziel dieser Intension ist es, Menschen mit Beeinträchtigung, ganzjährig Trainings-, Wettkampf- und eine Vielzahl von Sportmöglichkeiten anzubieten. 

Gemeinsam mit anderen macht Bewegung Spaß, und außerdem werden körperliche Fitness und Gesundheit verbessert. 

Die Zusammenarbeit mit regionalen Sportvereinen, zum Beispiel Germania Hütschenhausen, und Institutionen im Gesundheitswesen spielt hierbei eine wichtige Rolle.

Darüber hinaus soll der Öffentlichkeit gezeigt werden, welche Begeisterung und Leistungsbereitschaft Menschen mit einer geistigen Behinderung entwickeln können. 

Neben den schon bestehenden Sportgruppen sollen integrative Gruppen in Sportvereinen entstehen. 

Bisher werden Übungsmöglichkeiten in folgenden Sportarten angeboten: Schwimmen, Fußball, Radfahren, Leichtathletik, Walking, Yoga, Judo, Kegeln.

Das Angebot wird weiter ausgebaut.

Mithelfen

Sport und Integration

 

Pariser Straße 18
67655 Kaiserslautern
Telefon: 0631 - 414 707 6

 Sport@lebenshilfe-kl.de