Integration & Inklusion

Arbeiten im Team

Die Lebenshilfe und die Stadt Kaiserslautern möchten mit den beiden Integrationsbetrieben Gartenschau und dem Brauhaus an der Gartenschau Menschen mit Beeinträchtigung die Chance geben, auf dem Ersten Arbeitsmarkt einen Platz zu finden.

integrationinklusion

In den Teams arbeiten Menschen mit und ohne Beeinträchtigung zusammen. 

Alle üben ihren Beruf in diesem Umfeld gerne aus. Jeder ist für jeden da. So wird der Inklusionsgedanke Wirklichkeit. 

Die Lebenshilfe bietet in diesen Berufen eine Ausbildung an: Werker und Gärtner im Garten- und Landschaftsbau, Fachkraft Gastgewerbe, Restaurantfachkraft, Koch, Erzieher, Heilerziehungspfleger.