Hauswirtschaft: Küche in einer Kindertagesstätte

Die iKL (Integrationsgesellschaft Kaiserslautern) beschäftigt viele Menschen, in verschiedenen Einrichtungen auch im Hauswirtschaftsbereich.

kuechekita

Da gibt es einmal den Arbeitsbereich in der Küche in den Kindertagesstätten. 

Dort wird das Frühstück für die Kinder für die Essenspausen zubereitet. Das bedeutet Tee oder Kakao kochen, Brot, Wurst, Käse und Marmelade einteilen und alles auf den Servierwagen platzieren. Natürlich hilft man auch bei der Ausgabe des Essens mit und räumt wieder ab. Dazu gehören auch das Reinigen des Geschirrs und die Wäschepflege. Hinzu kommen verschiedene Reinigungsarbeiten in der Küche und in den Räumlichkeiten der Einrichtung. 

Hier finden auch Menschen mit Beeinträchtigung eine Arbeitsstelle, einen Ausbildungsplatz oder die Möglichkeit eines Praktikums. Sie werden ihren Neigungen und ihrer Belastungsfähigkeit entsprechend eingesetzt.